Aktuelles

NEWS!!! Aktuelle Situation Coronavirus

 Aktuelle Informationen zum Coronavirus!

Dateien zum downloaden:

 

Notbetreuung für Schulkinder in den Osterferien

 

Härtefallantrag auf Notbetreuung für Schulkinder

 

Ideen für Familien in Corona-Zeiten

 

Corona-Hotline bei Konflikten (z. Bsp. häuslicher Gewalt) und Problemen 

 

Stadt Pforzheim – wichtige Tel.-nummern

 

***********************************************************************************************************************************************************************************************

 

Öffnungszeiten vom Sekretariat: Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Sie können sich gern auch per E-Mail an uns wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten. 

 

************************************************************************************************************************************************************************** 

 

Liebe Eltern,

 

wir möchten Ihnen auf diesem Wege die Informationen des Kultusministeriums zum aktuellen Stand und dem Handeln an Schulen zum Thema "Coronavirus" weiterleiten.

 

Nachzulesen sind diese unter folgendem Link:

https://km-bw.de

 

Ab Dienstag, den 17.03.2020 bis zum 19.04.2020 ist die Südstadtschule zu ! ! !

Von den Klassenlehrkräften erhalten Sie für Ihr Kind einen Lernplan bis zu den Osterferien, den Ihr Kind, soweit als möglich, bearbeiten soll.

Falls Sie als Eltern beide oder als Alleinerziehende in Berufen der kritischen Infrastruktur tätig sind, können Sie mit einem Antragsformular eine Notbetreuung für Ihr Kind für die Zeit von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr in Anspruch nehmen. Die Notbetreuung gilt für Kinder in den Klassen 1-4 und den Klassen 5-6.

Zur kritischen Infrastruktur zählen insbesondere die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten), die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz), die Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) sowie die Lebensmittelbranche.

Ich wünsche uns allen, dass wir diese Krise gemeinsam meistern und dass wir als Gemeinschaft gestärkt aus dieser Zeit hervorgehen.

Alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

C. Becker

 

Schulleiterin i.V.

 

 

 

 

 

Schul-T-Shirts

Schul-T-shirts sind beim Förderverein erhältlich.

Die T-shirts kosten 15 Euro.

Sie sind erhältlich in den Größen 122/128, 134/140 und 146/152.

Schicken Sie hierzu eine E-Mail an folgende Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte geben Sie in der E-Mail Ihre Telefonnummer, die gewünschte Größe, Farbe und Motiv an.

Ich werde mich dann bei Ihnen melden.

Viele Grüße

Heike Strobel

 

 

 

 

----------------

Der Förderverein macht Schule

Der Förderverein der Südstadtschule ist ein ganz wichtiger Baustein unserer Schule. Zum Schuljahresbeginn wird sich der Förderverein mit einem Geschenk für die neuen Erstklässler an der Einschulungsfeier beteiligen und sich gleichzeitig bei den neuen Eltern unserer schule vorstellen. Der Förderverein unterstützt die schulische Arbeit immer wieder mit großzügigen Zuwendungen, wofür die Lehrerinnen und Lehrer, ebenso die Schulleitung immer wieder sehr dankbar sind. Mit einer Mitgliedschaft im Förderverein können auch Sie das Schulleben etwas mitgestalten. Interessiert? Dann melden Sie sich.

 

 

 

 

 


 

Lehrer Login

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

© 2018 Südstadtschule Pforzheim

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

S. Willgeroth

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Staatliches Schulamt Pforzheim, Hr. Stefan Röttele, Maximilianstr. 46, 75172 Pforzheim, Telefon: 07231 – 6057419