NEWS!!! Aktuelle Situation Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus!

Dateien zum downloaden:

 

Pressemitteilung der VPE zum Regelfahrplan/Schulfahrplan ab dem 04.05.2020 (30. April 2020)

 

Schreiben von Ministerin Dr. Eisenmann an alle Eltern (29. April 2020)

 

Elternbrief Vorbereitungen für den Wiedereinstieg (29. April 2020)

 

Brief von der Schulsozialarbeiterin an die Grundschüler (28. April 2020)

 

Brief von der Schulsozialarbeiterin an Kl.5, 6, 7 und 8 der HS/WRS (28. April 2020)

 

Elternbrief zur Notbetreuung (23. April 20920)

 

Antrag für erweiterte Notbetreuung (23. April 2020)

 

Ideen für Familien in Corona-Zeiten

 

Corona-Hotline bei Konflikten (z. Bsp. häuslicher Gewalt) und Problemen

 

Stadt Pforzheim – wichtige Tel.-nummern

 

***********************************************************************************************************************************************************************************************

ab 20.4.2020!!!

 

Erreichbarkeit Sekretariat: Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter der Tel.-Nr. 07231-392337

Sie können sich gern auch per E-Mail an uns wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten. 

 

************************************************************************************************************************************************************************** 

 

Liebe Eltern,

 

wir möchten Ihnen auf diesem Wege die Informationen des Kultusministeriums zum aktuellen Stand und dem Handeln an Schulen zum Thema "Coronavirus" weiterleiten.

 

Nachzulesen sind diese unter folgendem Link:

https://km-bw.de

 

Die Schule bleibt weiterhin bis 03.05.2020 geschlossen!

 

Das Wichtigste in Kürze:

Wer kommt zum 4.5.20?

Ab 4.5.2020 wird nur die Abschlussklasse 9 den Unterricht aufnehmen.                                                                                                                                                                                                          Für Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 der Südstadtschule gilt dies in diesem ersten Schritt hingegen noch nicht. 

Ausbau der Notbetreuung ab 27. April 

Das reduzierte Unterrichtsangebot bedingt, dass auch die sog. Notbetreuung weiterhin vorgehalten werden muss. Sie muss sogar ausgebaut werden, da viele Eltern die Rückkehr in den Beruf bewerkstelligen müssen. Wer Präsenzpflicht am Arbeitsplatz hat und kein anderweitiges Betreuungsangebot für seine Kinder ermöglichen kann, soll die erweiterte Notbetreuung bis einschließlich Klasse 7 an seiner Schule künftig in Anspruch nehmen können.
Detaillierte Informationen folgen auch hierzu zeitnah. Bitte füllen Sie den Antrag auf Notbetreuung aus bzw. nehmen Kontakt mit dem Sekretariat der Südstadtschule unter der                                        Tel.-Nr. 07231-392337 auf.

Grundschulen

An den Grundschulen beginnt der Unterricht zu einem noch festzulegenden, späteren Zeitpunkt mit der Klassenstufe 4. Hier sind dann die Vorbereitung des Übergangs auf die weiterführende Schule sowie der Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht vorrangig. Ergänzende Hinweise folgen rechtzeitig.

CORONA-Briefkasten

Wir haben am Tor der Südstadtschule beim Zebrastreifen (Hauffstr.) einen Briefkasten installiert. Hier können die bearbeiteten Aufgaben an die Lehrkräfte zurückgegeben werden. 

Bleiben Sie gesund und bei Fragen, einfach melden!

Mit freundlichen Grüßen und herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

© 2018 Südstadtschule Pforzheim

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

i.V. C. Becker

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@ssa-pf.kv.bwl.de oder folgender Postadresse: Staatliche Schulamt Pforzheim Maximilianstr. 46 75172 Pforzheim mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.